Linda sieht wie ihr Mitbewohner in ihre Peep Toe High Heels abspritzt

u_(2)

Linda hat vor einiger Zeit entdeckt das in ihren Peep Toe Pumps weiße angetrockneten Flecken waren und wunderte sich wie die dahingekommen sind. Sie trug die Schuhe jeden Tag im Büro. Dazu in eigentlich immer eine Strumpfhose oder Nylonsöckchen. Also konnten die Flecken nicht von ihren schwitzenden Füßen kommen.

Als sie also die Schuhe am Abend wieder mal nach der Arbeit in den Flur stellte und duschen gehen wollte machte sie eine interessante Beobachtung. Ihr Mitbewohner schlich in den Flur und schnappte sich die Schuhe. Er verschwand damit in seinem Zimmer. Linda stellte die Dusche an und schlich sich zu seiner Tür, um ihn durch das Schlüsselloch zu beobachten. Was macht er mit meinen Schuhen?

u_(26)

Durch das Schlüsselloch konnte sie sehen, wie ihr Mitbewohner seinen steifen Schwanz durch das enge Peep Toe loch ihrer Schuhe steckte und anfing so die Schuhe zu ficken. Sie konnte es nicht glauben, sie selber ekelte sich manchmal von ihrem eigenen Fußgeruch, der an den Schuhen hing. Und nun fickte ihr Mitbewohner ihre warmen stinkenden High Heels? Linda konnte aber nicht von dem Anblick ablassen. Sie schaute weiter zu, wie ihr Mitbewohner immer heftiger und härter seinen Schwanz durch das enge Loch presste und dabei seinen Pimmel wichste. Die Eichel war schon ganz dick und rot angeschwollen und da schoss es auch schon aus seinem Schwanz. Linda konnte sehen wie eine dicke fette Ladung weißes Sperma sich in die Schuhe ergoss.

u_(29)

Sichtlich befriedigt zog ihr Mitbewohner seinen Schwanz aus dem Schuh und das Sperma lief vorne aus den Schuhen raus… die ganze weiße Soße kleckerte nur so aus den Pumps raus… aber natürlich blieben einige Reste in den Schuhen. Plötzlich blickte ihr Mitbewohner zur Tür. Mist dachte Linda. Hat er sie entdeckt? Hat er was gehört? Leise und langsam schlich sie von der Tür weg ohne einen Laut von sich zu geben und verschwand im Badezimmer. Sie konnte hören wie die Tür aufging und ihr Mitbewohner die Pumps wieder an die Stelle stellte wo sie sie selber vor nur 10 Minuten deponiert hatte. Schnell sprang sie unter die Dusche und duschte sich ab. Nur wenig später in ein Handtuch gewickelt huschte sie selber in ihr Zimmer und nahm dabei ihre Pumps mit. Sie wollte genau sehen was da passiert ist.

u_(100)

Fassungslos schaute sie sich ihre Peep Toe Pumps an… sie waren noch warm und sie konnte ganz genau kleine Spuren vom frischen Sperma erkennen. In der Eile hatte ihr Mitbewohner wohl keine Zeit mehr gehabt die Schuhe zu putzen. Jetzt war Linda klar was jeden Abend mit ihren Schuhen passiert sein musste, wenn sie sie nach der Arbeit im Flur stehen lassen hat. Daher kommen also die Flecken in den Schuhen.

u_(23)

Sie wusste jetzt nicht wie sie damit umgehen sollte… soll sie ihre Schuhe verstecken? Dann würde ihr Mitbewohner wohl ahnen, das er erwischt wurde. Soll sie ihn zur Rede stellen? Natürlich ist es ekelig jeden Tag im angetrockneten Sperma ihres Mitbewohners rumzulaufen. Oder doch nicht? Bis jetzt hatte sie sich ja auch nicht daran gestört oder es zur Kenntnis genommen… also was tun?

Liebe weiblichen Leser, was würdet ihr tun? Wie würdet Ihr euch verhalten, wenn euer Freund, Mann, Mitbewohner oder Bruder euch in die Schuhe spritzt und ihr es merkt?

 

Advertisements

Peter Kaiser Pumps der Nachbarin

Nun endlich mal wieder ein Erlebnisbericht von einem Schuhfetischsten. Und zwar von mir selber. Viele von Euch haben ja das Glück in einem großen Wohnhaus zu leben in dem man oft auch Zugang zu Schuhschränken im Hausflur oder im Keller hat. In meinem Fall hatte ich Gelegenheit den offenen Keller meiner Nachbarin genauer zu inspizieren. Und siehe da ich hatte Glück.

PeterKaiser-Pumps-der-Nachbarin (12)
Viele Schuhkisten, aber leider nur Sportschuhe.

Meine Nachbarin ist ca. 30 Jahre alt und trägt eigentlich nur sportliche Schuhe und nur zu besonderen Anlässen mal Pumps. Gesehen habe ich Sie aber noch nie mit sexy Schuhen. Also waren die Peter Kaiser Pumps, die ich in ihrem Keller entdeckt habe umso mehr eine Überraschung.

PeterKaiser-Pumps-der-Nachbarin (13)
Die einzigen Pumps im Schrank. Aber wer will da wählerrisch sein.

Natürlich musste ich mir die guten schicken Pumps ausleihen und habe diese ganz gemütlich veredelt. Dabei hatte sich auch wieder jede Menge bei mir angestaut wie Ihr auf den Fotos sehen könnt. Ich habe mir wirklich Zeit genommen und das Sperma auch etwas antrocknen lassen, damit meine Nachbarin länger etwas davon hat. Der Duft der Schuhe war in Ordnung. Leider nichts Besonderes, da die Schuhe anscheinen nicht wirklich oft getragen werden. Nach verrichteter Arbeit habe ich die Schuhe wieder an ihren Ort zurückgestellt. Da warten sie nun darauf endlich mal wieder getragen zu werden.

Wer hat ähnliche Erfahrungen mit Schuhen im Keller gemacht? Schreibt mir in die Kommentare!

PeterKaiser-Pumps-der-Nachbarin (1)

Die Ladung Sperma läuft in den Schuh hinein. Da war ganz schön viel Druck auf dem Schwanz. Einiges musst antrocknen in den Peter Kaiser Pumps.

Schuhe der guten Freundin vollgespritzt

Ich war am Wochenende zu besuch bei einer guten Freundin. Wir treffen uns immer sehr unregelmäßig und kennen uns aus dem Studium. Nach einiger Zeit musste sie kurz weg und ich war alleine in ihrer Wohnung. Natürlich sind mir da gleich ihre weißen Schuhe aufgefallen die ganz provkant im Flur standen. Ich war geil und konnte nicht widerstehen. Da musste ich eine Ladung in ihre Schuhe spritzen. Musste alles sehr schnell gehen und so konnte ich die Schuhe nur schnell und oberflächlich reinigen bevor ich sie wieder in den Flur stellte.

Meiner Bekannten ist aber nichts aufgefallen. Um so geiler war es als ich die Tage daraf ein Foto bekam mit der Frage ob sie das Outfit anziehen könne. Und was muss ich sagen, sie trug die Schuhe, die ich ein paar Tage vorher schön eingesaut gabe… ich hatte gleich wieder eine Beule in der Hose bei dem Gedanken daran, daß sie nun in meinem Sperma umherläuft…

IMG_2433 (640x480) IMG_2436 (480x640) IMG_2437 (480x640) IMG_2438 (480x640) IMG_2442 (480x640) pixel (550x604) Untitled-1 (260x615)

Spermaflecken im Schuh

8477849607_14e5838377So liebe Damenwelt. Nun mal Fakten. Für den Fall das Eure Schuhe im Hausflur oder aus dem Büro solche Flecken aufweisen und Ihr keine Idee habt wieso, dann hier mal die Antwort. Herzlichen Glückwunsch, Du hast einen Schuhfetischsten in Deiner Nähe… und zwar einer der auf deine abgelatschten Schuhe steht und anscheinen regelmäßig eine Ladung Sperma in Deine Lieblingsschuhe spritzt. Ok, nun weißt du es aber was solls… Freu Dich, denn Du macht jemanden sehr glücklich… und wenn Du drauf stehst dann leg ihm einen kleinen Zettel rein wie geil du es selber findest in seinem Sperma rumzulaufen… und er soll es nächstes mal nicht trocken machen… 🙂

Graue Pumps der Arbeitskollegin

Graue Pumps getragen im Büro


Die Situation kennt jeder Schuhfetischist. Die nette Arbeitskollegin trägt den ganzen Tag ihre Pumps im Büro. Abends stellt sie ihre Pumps unter den Schreibtisch und wechselt die Schuhe und trägt bequemere Schuhe wie zum Beispiel Ballerinas oder andere flache Schuhe.

Die warmen durftenden Schuhe stehen dann in der Ecke oder unter dem Schreibtisch. Wenn das Büro leer ist, ist es um so einfach sich es mit den Schuhen bequem zu machen und eine ordentliche Ladung Sperma in die Schuhe zu spritzen. Diese kann dann weggewischt werden oder man läßt sie einfach über Nacht eintrocknen. Quasi als kleine Überraschung für die Trägerin. Es gibt nichts schöneres als dann am nächsten Tag die Arbeitskollegin in den Schuhen umherlaufen zu sehen. Insbesondere wenn man weiß das immernoch kleine Spermaflecken in der Schuhsohle sind…