Shoeplay in der SBAHN – Girl spielt mit Ballerina Schuhen

Ich schreibe ja in letzter Zeit öfters über meine Entdeckungen wenn ich in der SBAHN unterwegs bin. Oft gibt es einige schöne Erlebnisse, die ich gerne teile. Aber als sich neben meinen Sitz eine junge Türkin setze in Ballerinas platze mir fast die Hose.

Erst viel es mir nicht auf, denn Ballerinas erwecken nur selten meine Aufmerksamkeit. Wobei in diesem Fall war ich sofort von ihren Nylonsöckchen angetan. Der Gedanke an den Duft nach einem langen Tag in den Ballerina Schuhen macht mich schon sehr nervös. Aber was dann passierte war unglaublich.

Ballerina Schuhe in der SBAHN - Candid Voyeur Shoeplay

Nach einiger Zeit fing sie nämlich an ein erstklassiges Shoeplay abzuziehen. Ich war mir nicht sicher ob sie mich bemerkt hat und nur deswegen mit ihren Nylonfüßen an ihren Ballerinas rumspielte. Oder war sie tatsächlich nur so verträumt?

Immer wieder zeigte sie ihre echt schönen Nylonfüsse und spielte mit den Zehen an den Schuhen. So muss ein Shoeplay aussehen. Wow… kaum auszuhalten. Leider habe ich kein Video aufgenommen, da die Bahn doch recht voll war. Aber ich war froh über einige Fotos. Denn so richtig genießen konnte ich den Anblick in dem Augenblick auch nicht. Noch immer denke ich mir: „Was für ein Glück! Hat sie ggf. meine Kamera gesehen und deswegen so eine Nummer abgezogen?“

Ohne Frage konnte ich mich jetzt nicht mehr wirklich auf der Arbeit konzentrieren. In solchen Situationen bereue ich immer, daß ich nicht einfach nach den Nylonsöckchen gefragt habe… aber vielleicht sehe ich sie ja nochmal wieder in der S-Bahn.

Natürlich ist mir Shoeplay als Schuhfetischist bekannt. Aber liebe Mädels, macht ihr das absichtlich oder unabsichtlich? Wie kommt es dazu, daß ihr mit den Füßen an den Schuhen herumspielt? 

Welche Erfahrungen hast Du gemacht? Schreibt mir in die Kommentare.