Zitate für jede*n Schuhliebhaber*inn

Zitate von berühmten Menschen zum Thema Schuhe. Sagt doch wirklich alles… oder?

shoecollage

1. “Ich werde immer trübsinnig, wenn ich eine schöne Frau sehe, die Plateaus trägt.”
Manolo Blahnik

2. “Keine Ahnung wer die Stöckelschuhe erfunden hat, aber alle Frauen schulden ihm sehr viel.”
Marilyn Monroe

3. “Gib einem Mädchen die richtigen Schuhe und sie wird die Welt erobern.”
Bette Midler

4. “In flachen Schuhen kann ich mich einfach nicht konzentrieren.”
Victoria Beckham

5. “Wer alle Sorgen dieser Welt vergessen will, braucht nur Schuhe zu tragen, die eine Nummer zu klein sind.”
Mark Twain

6. “Die Schuhfabrikanten machen Frauenschuhe zum Stehenbleiben. Dabei brauchen wir eher Schuhe zum Davonlaufen.”
Alice Schwarzer

7. “Ich freue mich schon, wenn ich was Neues anhabe, zum Beispiel neue Schuhe. Aber es macht mich nicht glücklich, ich bin doch keine Frau!“
Elyas M’Barek

8. “Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!”
Coco Chanel

9. “Im Leben zählen nur zwei Dinge: ein gutes Bett und ein gutes Paar Schuhe; wenn man nicht in dem einen steckt, steckt man in dem anderen.”
Nanni Svampa

10. “Ich würde den Menschen hassen, der bei dem Anblick meiner Schuhe sagt: ‘Oh mein Gott! Die sehen aber bequem aus!”
Christian Louboutin

Füße und Schuhe von Alina Merkau aus dem Frühstücksfernsehen

Der Artikel ist nicht ganz neu, jedoch weiter ein Thema. Da hat sich Alina Merkau aus dem Sat1 Frühstücksfernsehen ganz klar gegen das Thema Füße und Fußfetisch ausgesprochen und hier das Statement gesetzt ihre Füsse im Fernsehen nicht mehr zu zeigen. Anzügliche Bemerkungen und Anfragen nach ihren Socken haben wohl überhand genommen.

Alina-Merkau-fuesse-schuhe-fernsehen (6)

Wie Alina Merkau, geht es es vielen Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen. Prominente Damen sind sehr beliebt bei Fuß und Schuhfetischissten. Wieso ist das so?

Prominente, egal auf welchem Level wirken immer wieder unerreichbar. Ihnen Nahe zu sein, wollen viele. Uns Schuh- und Fussfetischissten würde da oft schon ein Stück Kleidung, also z.B. ein Nylonsöckchen reichen, um unserem Schwarm nahe zu sein. Also versuchen wir es immer wieder an ein Kleidungsstück heranzukommen, welches einem Prominent gehört. Ich kann mich daran erinnern wie ich einmal versucht habe ein paar High-Heels von Silvia Meiss zu ersteigern. Hat leider nicht geklappt. Aber die Vorstellung ein paar schicke getragene Schuhe von einer prominenten Dame zu haben ist schon sehr erregend.

So denken sicherlich auch viele beim Anblick von Alina Merkau daran einmal ein paar Socken oder Schuhe mit ihrem Geruch zu besitzen, wenn sie wieder im Frühstücksfernsehen Schuhe oder Füße zeigt.

Das die Moderatorin davon nicht ganz so angetan ist, kann man verstehen. Also nur dann wenn man selber seine Füße nicht mag oder keinen Schuhtick hat. Ich frage mich aber wieso Alina dann in der Vergangenheit immer mit dem Thema Schuhe und Füße im Fernsehen gespielt hat? Hat es ihr nicht genau die Aufmerksamkeit gebracht und viele Fans beschert?

Alina-Merkau-fuesse-schuhe-fernsehen (15)
Alina Merkau spielt auf ihrem Instagram ganz bewusst mit dem Thema Schuhe und Füße

Auffällig ist, daß im Frühstücksfernsehen bei Sat1 oft die Damen in schicken Schuhen gezeigt werden. Auch in Großaufnahmen. Oft drehen sich Beiträge um Schuhe, Füße oder Tests von Strumpfhosen usw. Alles Themen rund um den Fuß. Nackte Füße im Fernsehen sind oft ein Publikumsmagnet scheint es. Oder in der Redaktion sitzen einfach nur ein paar eingefleischte Fuss-Fetischistischen, die ihre Chance ausnutzten und die Moderatorinnen dazu bringen ihre Füße öfters in die Kamera zu halten.

Schade das bei Alina Merkau nun damit Schluss ist. Ich selber war und bin kein Fan von ihr und freue mich, daß andere Moderatorinnen immer noch mit ihren Füßen spielen. Bewusst oder unbewusst.

Bilder von Alina Merkau aus dem Frühstücksfernsehen. Die Moderatorin hat oft und gerne ihre Füße und Schuhe in die Kamera gehalten:

 

Quellen:

https://www.tonight.de/unterhaltung/tv/fetisch-alarm-im-fruehstuecksfernsehen-moderatorin-alina-merkau-zeigt-ihre-fuesse-nicht-mehr_76494.html

https://www.stern.de/neon/wilde-welt/gesellschaft/fussfetisch–moderatorin-will-ihre-fuesse-nicht-mehr-im-tv-zeigen-8889044.html

https://www.watson.de/unterhaltung/tv/746015335-fruehstuecksfernsehen-darum-zeigt-die-moderatorin-ihre-fuesse-nicht-mehr-im-tv

 

Schuhe wegwerfen ? Lieber verschenken oder verkaufen…

…und damit einen Schuhliebhaber glücklich machen. Immer wieder schrecklich wenn Frauen ihre alten Schuhe einfach wegschmeißen. Dabei sind es echte Goldstücke. Natürlich ist es wiederum ein Glücksfall wenn man per Zufall ein paar geile getragene Schuhe im Müll findet. Am besten noch von der süßen Nachbarin, die man schon immer heimlich anhimmelt. Aber wer hat schon so viel Glück?

schuhe-im-müll-oder-verkaufen (7)
Alte High Heels einfach im Müll entsorgt – Dafür würden Schuhliebhaber noch Geld zahlen.

Also statt die alten Schuhe in den Müll zu werfen kann man so manchen getragenen Schuh auch verkaufen. Dabei muss man gar nicht viel machen. Allerdings ist die Konkurrenz mittlerweile größer geworden, denn mittlerweile haben diesen Nebenverdienst einige Damen für sich entdeckt.

Auch wenn es früher einfach war, kann sich ein wenig Aufwand lohnen und für die alten ausgelatschten Pumps oder Turnschuhe bekommt womöglich mehr Geld als für ein paar neue Schuhe.

Worauf Du beim Verkaufen Deiner alten Schuhe an Schuhliebhaber achten musst, erzähle ich Dir demnächst noch ausführlicher in meinem BLOG oder auf meiner Seite schuhfetisch.info – Melde Dich beim Newsletter damit Du nichts verpasst.

Und wenn Dir das schon zu Aufwändig ist, dann wirf Deine Schuhe eben doch in den Müll und lass Dir eine Gelegenheit entgehen, mit deinen getragen Frauenschuhen Geld zu verdienen.

schuhe-im-müll-oder-verkaufen (8)
Schuhe im Hausmüll entsorgt – Dabei können solche Schmuckstücke noch einiges an Geld bringen.

Schuhe in der SBAHN Hamburg

Dies hier könnte sich zu einer kleinen Serie entwickeln. Da ich viel in der S-Bahn in Hamburg unterwegs bin gibt es auch viel zu sehen. Auch wenn die Gefahr groß ist erwischt zu werden. Hier mein Beitrag dazu,  mache ich doch zu gerne Fotos von den Schuhen und Damen, damit ich mich in Ruhe dazu erfreuen kann. Dabei geht es mir eigentlich auch gar nicht unbedingt nur um meine Lieblingsschuhe, sondern grundsätzlich um Schuhe und das Kopfkino was dabei entstehen kann. genau so wie bei diesen Bildern hier.

IMG_4717

Die Vorstellung, das dies Mädel hier den ganzen Tag mit den Schuhe im Büro war. Wie müssen diese Nylonsocken riechen? Oder ist es sogar eine Strumpfhose? Wie geil wäre es das Mädel in der S-Bahn einfach zu fragen, ob es eine Strumpfhose ist oder Söckchen? Vielleicht würde sie mir ihre Nylonsöckchen sogar schenken? Wie gerne würde ich einfach nur sehen wie sie ihre Schuhe an den Zehen baumeln lassen würde.

Auch wenn solche flachen Schuhe gar nicht mein Ding sind, ist der Anblick echt geil. Danke dafür.

IMG_4716IMG_4709IMG_4710

Türkische Azubine Peep Toe Schuhe

Vor einiger Zeit war ich geschäftlich bei einer Firma in einem Meeting. Bevor es losging hat mich eine nette junge Türkin empfangen. Sie war sehr freundlich und sympathisch.

Ich konnte mich einfach nicht zurückhalten und musste ein paar Schnappschüsse von ihren süßen Peep Toe Schuhen machen.

IMG_8147_fIMG_8147_f2IMG_8147_f3

Sie hatte sehr gepflegte Füße und auch schicke schwarz lackierte Fußnägel. Wir haben uns sehr gut unterhalten. Leider konnte ich das Thema nicht auf Schuhe bringen. Habe mir aber vorgenommen nochmal in der Firma vorbeizuschauen, denn vielleicht ergibt sich die Gelegenheit. Vielleicht lagert die junge Dame ich Büroschuhe auch in ihrem Schreibtisch. Die Vorstellung solche schicken Peep Toes in den Händen zu halten und meinen Schwanz durch die enge Öffnung zu drücken ist einfach traumhaft. Es gibt ja leider aktuell zu wenige Möglichkeiten die Schuhe von Kolleginnen zu veredeln.

Hast Du schon mal die Gelegenheit gehabt einer Kollegin in die Schuhe zu spritzen?

 

Auf hohen Schuhen zum besseren Sex

Folgenden Artikel habe ich in der Süddeutsche Zeitung gefunden. Er ist zwar schon älter aber ich finde noch immer sehr aktuell:

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/leben/sexualitaet-auf-hohen-schuhen-zum-besseren-sex-1.583239

web-woman-shopping-shoes-young-blond-g-stockstudio-shutterstock_305219576

 

Pumps tragen verbessert das Sexleben. Nicht etwa, weil die hohen Absätze Begehrlichkeiten wecken, sondern weil sie wichtige Körperteile trainieren.

Ein verbessertes Sexleben können Frauen durch das Tragen hochhackiger Schuhe mit einem fünf Zentimeter hohen Absatz erreichen. Zu dieser Ansicht ist die Urologin Maria Cerruto von der Universität Verona gelangt.

Der Grund liegt darin, dass beim Gehen der Beckenboden trainiert sowie die Muskulatur gestärkt wird und sich das Becken in einer optimalen Position befindet.

Zu dieser Erkenntnis ist die Wissenschaftlerin in einer Studie mit 66 Frauen unter 50 Jahren gelangt, bei der ursprünglich Möglichkeiten der Inkontinenzbekämpfung erforscht werden sollten. Die Erkenntnis über das Tragen von Pumps ist quasi ein Nebenprodukt der Untersuchung.

Doch durch diese Erkenntnis können die negativen Effekte des Gehens auf hohen Absätzen nicht aufgehoben werden. Immer noch bleibt der Druck auf dem Vorderfuß unnatürlich hoch, so dass sich nach einer längeren Tragezeit zwangsläufig Deformierungen des Fußes sowie schiefstehende Zehen einstellen.

Dauerhafte Schmerzen sind damit programmiert. Außerdem belasten die High Heels auch das Kreuz. Für Frauen ist es daher ratsam, nur selten hochhackige Schuhe zu tragen, um Langzeitschäden zu vermeiden. Ihre Beckenbodenmuskulatur stärken sie am besten durch gymnastische Übungen.

Es lohnt sich also auch mal High Heels zu tragen liebe Damen – Eure Männer werden es Euch danken!

 

TV Moderatorinnen und ihre Schuhe

Eine gute Quelle für das Kopfkino sind die hübschen Moderatorinnen im Fernsehen. Es gibt einige Sendungen, wie z.B. PEARL.TV  (dazu mache ich auch mal einen Beitrag) die bereits sehr offensiv mit dem Thema Fussfetisch und Schuhfetisch spielen. Ich finde es jedoch spannender wenn es etwas natürlicher rüberkommt.

Mir ist aber in den letzen Jahren aufgefallen, daß immer mehr Moderatorinnen mit dem Thema Schuhe spielen und ganz bewusst auf ihre Schuhmode oder Füße aufmerksam machen. Wieso auch nicht? Finde dadurch erhält das Thema Schuhfetisch einfach mehr Aufmerksamkeit und vielleicht auch mehr Normalität. Eine große Vorreiterin war hier sicherlich die Ikone Sonja Kraus, die bereits früh in ihren Sendungen mit dem Thema Schuhe und Füße für Aufmerksamkeit gesorgt hat.

Jetzt ziehen aber auch immer mehr „seriösere“ Moderatorinnen aus dem Fernsehen nach. Hier ein Beispiel von Regine Stünkel, die eine Auswahl ihrer Schuhe auf ihrer Webseite zeigt:

Regine-Stünkel-Moderatorin-Schuhe

Quelle: https://regine-stuenkel.de/moderatorinnen-und-ihre-schuhe/

Und dann sind es die ganz links geworden…

Regine-Stünkel-Moderatorin-4-scaled

Gerne würde ich ja mal in so einem TV Studio einen Tag verbringen und mir das alles ganz genau anschauen, denn einige Moderatorinnen lagern ihre schicken Schuhe auch dort. Claudia Schick zeigt zum Beispiel eine nette Auswahl ihrer Schuhe für die Arbeit:

Schuhe-im-Studio

Quelle: http://www.claudia-schick.com/

Für Fans von Fernsehefrauen kann ich das Forum Papa Pauls TV-Moderatorinnen empfehlen. Immer wider schöne Bilder von den Fernsehfrauen in Schuhen oder Strumpfhosen.

Wie stehst Du zu dem Thema Schuhe von Fernsehfrauen? Welche findest Du am besten? Schreib mir in die Kommentare.

 

Bilder von Schuhen

Ich habe mittlerweile eine große Sammlung von Schuhbildern. Hierbei handelt es sich zum Einen um Bilder, die ich selber gemacht habe und auch Bilder aus dem Netz oder von Menschen, die mir ihre Bilder zur Veröffentlichung geschickt haben.

Auf der Hauptseite schuhfetisch.info gibt es jetzt einen Bereich in dem ich nach und nach viele schöne Bilder von Schuhen zu sehen sind. Meistens mit der Trägerin. Oft auch nur Schuhe. Ich versuche die Bilder nach verschiedenen Themen zu veröffentlichen. Aktuell sind das Schuhe von der Ehefrau, Schuhe von der Schwester oder Schuhe von der Nachbarin.

Mal sehen wie es sich entwickelt und welche Serien noch folgen. Ich freue mich immer wieder über neue Kontakte und Eure Erfahrungen. Schreibt mir gerne.

 

Marlene Lufen – Traumfrau in schicken Schuhen

TV Moderatorin Marlene Lufen ist seit Jahren im Frühstücksfernsehen unterwegs. Mittlerweile gibt es viele Videos und Fotos von der Dame, die auch sehr ungezwungen mit ihrer Vorliebe für schicke Schuhe umgeht. Eine absolute Traumfrau und für jeden Schuhfetischissten einfach ein muss diese Sendung am Morgen zu sehen. Zum Glück ist Moderatorin Marlene Lufen nun auch in anderen Formaten im Fernsehen zu sehen. Ich kann nicht genug von dieser prominenten Frau und ihren Schuhen bekommen. Wer ist noch ein Fan?

 

 

Mehr Bilder von dieser Traumfrau: https://www.wikifeet.com/Marlene_Lufen

Immer nur Pumps und Ballerinas – Wieso nicht mal Chucks?

schuhfetisch-chucksWenn ich so meine Seite und Blog rückblickend betrachte, dann erfüllt sich eigentlich nicht den Anspruch allgemeiner über das Thema Schuhfetisch zu berichten. Denn mein persönlicher Fokus liegt ja ausschließlich auf High-Heels und Ballerinas. Ich selber bin kein großer Fan von Stiefeln oder Turnschuhen. Aber ich denke, wenn ich das Thema Schuhfetisch abdecken möchte, dann muss ich meine Seite auch für andere Arten von Schuhen öffnen, die auch ihren Reiz haben. Allerdings kann ich dann ehr allgemein über das Thema schreiben und wenig aus meiner persönlichen Erfahrung berichten. Ich werde dies mal in 2019 ausprobieren und schauen, wie ich mich damit fühle. Es würde mich natürlich mal interessieren, welche Vorlieben ihr so habt. Die Spielart des Schuhfetisch beschränkt sich ja nicht nur auf High Heels. Was ist also mit Glocks, Gummistiefeln, Lederschuhen oder sogar Chucks? Ich habe hier ein schönes Bild gefunden, welches mich auch anspricht. Wobei ich mir nicht vorstellen kann an den Schuhen der beiden Mädels zu riechen oder sogar in Chucks oder Turnschuhe abzuspritzen. Würde mich freuen in 2019 auch Eure Berichte und Erfahrungen auf dem Schuhfetisch-Blog zu veröffentlichen. Wer also Interesse hat etwas zu schreiben, der möge sich gerne mal melden. Vollkommen egal ob Mann oder Frau, bin offen für Eure Ideen und Gedanken. Bis dahin viel Spaß beim lesen.