Auf hohen Schuhen zum besseren Sex

Folgenden Artikel habe ich in der Süddeutsche Zeitung gefunden. Er ist zwar schon älter aber ich finde noch immer sehr aktuell:

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/leben/sexualitaet-auf-hohen-schuhen-zum-besseren-sex-1.583239

web-woman-shopping-shoes-young-blond-g-stockstudio-shutterstock_305219576

 

Pumps tragen verbessert das Sexleben. Nicht etwa, weil die hohen Absätze Begehrlichkeiten wecken, sondern weil sie wichtige Körperteile trainieren.

Ein verbessertes Sexleben können Frauen durch das Tragen hochhackiger Schuhe mit einem fünf Zentimeter hohen Absatz erreichen. Zu dieser Ansicht ist die Urologin Maria Cerruto von der Universität Verona gelangt.

Der Grund liegt darin, dass beim Gehen der Beckenboden trainiert sowie die Muskulatur gestärkt wird und sich das Becken in einer optimalen Position befindet.

Zu dieser Erkenntnis ist die Wissenschaftlerin in einer Studie mit 66 Frauen unter 50 Jahren gelangt, bei der ursprünglich Möglichkeiten der Inkontinenzbekämpfung erforscht werden sollten. Die Erkenntnis über das Tragen von Pumps ist quasi ein Nebenprodukt der Untersuchung.

Doch durch diese Erkenntnis können die negativen Effekte des Gehens auf hohen Absätzen nicht aufgehoben werden. Immer noch bleibt der Druck auf dem Vorderfuß unnatürlich hoch, so dass sich nach einer längeren Tragezeit zwangsläufig Deformierungen des Fußes sowie schiefstehende Zehen einstellen.

Dauerhafte Schmerzen sind damit programmiert. Außerdem belasten die High Heels auch das Kreuz. Für Frauen ist es daher ratsam, nur selten hochhackige Schuhe zu tragen, um Langzeitschäden zu vermeiden. Ihre Beckenbodenmuskulatur stärken sie am besten durch gymnastische Übungen.

Es lohnt sich also auch mal High Heels zu tragen liebe Damen – Eure Männer werden es Euch danken!

 

Schuhe in der Bahn beobachten – Erwischt?

Ich bin oft und gerne mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Gerade in Hamburg bietet sich die S-Bahn an, weil man damit einfach viel schneller zur Arbeit oder durch die Stadt kommt. Der schöne Nebeneffekt ist: Ich sehe tolle Frauen in verschiedensten Schuhen. Es ist wirklich alles dabei, von den Ballerina Schuhen bis zu sexy High-Heels. Damit man auch nach Feierabend etwas davon hat, versuche ich immer einige Schnappschüsse zu machen. Mal besser mal weniger gute Qualität. Dabei bin ich immer sehr vorsichtig, denn wie ihr wisst, versuche ich meine Vorliebe für Frauenschuhe nicht zu öffentlich zu machen. Was nicht immer klappt… lest meine Erfahrungen dazu.

Fast erwischt beim Schuhe spannen in der Hamburger S-BAHN!

IMG_4705

Ich saß mal wieder in der SBahn und gegenüber saßen zwei Frauen in bester Auswahl. Die Eine in Pumps und blickdichter Strumpfhose und die Andere in Stiefeln. Also alles was das Herz eines Schuhfetischsten höher schlagen lässt. Ich konnte die Damen einige Zeit beobachten. Dann nahm ich mein Handy und spielte etwas. Aus dem Augenwinkel konnte ich immer wieder einen Blick auf die Pumps und  Stiefel werfen. Als ich mich unbeobachtet fühlte machte ich ein paar Bilder. Das klappte ganz gut und ich überlegt ein Video zu machen. Blieb aber erst mal bei den Bilder, denn ich musst an der übernächsten Station aussteigen.

Da passierte es, ich machte gerade ein Stiefel Foto und die Dame schaute mich an. Natürlich ließ ich mir nichts anmerken und schaute weiter auf mein Handy. Mein Herz schlug schneller und meine Hände wurden feucht. Wurde ich gerade erwischt? Was passiert nun… vorsichtshalber steckte ich nun mein Handy weg und schaute aus dem Fenster. Gut… noch 2 Stationen dann muss ich raus. Plötzlich stand die Frau mit den Stiefeln auf. Mein Blick blieb aus dem Fenster. Sie stellte sich neben mich. Was jetzt?

IMG_4691

In diesem Augenblick wurde die Bahn langsamer und fuhr in die Station ein. Ich drehte mich zu ihr hin und sie schaute mich und lächelte. Setzte sich in Bewegung und verließ die Bahn… Puh… sie hatte definitiv etwas bemerkt. Aber vielleicht waren es auch nur meine Blicke auf ihre Stiefel? Oder sie dacht ich finde sie attraktiv. Sie schien aber nicht abgeneigt zu sein zu flirten.

IMG_4704

Im Nachhinein ärgere ich mich, weil ich keinen lockeren Spruch gebracht habe. Gerede weil sie gelächelt hat. Was ist schon dabei, wenn ich einfach nur gesagt hätte: „Hey, schicke Stiefel. Sehen Dir gut.“ Vielleicht wäre man ins Gespräch gekommen. Es hätte aber auch alles anders kommen können.

Fällt das Fotografieren von Beinen, Füßen oder Schuhen unter das Gesetz des „Upskirting“ in Deutschland? Ich denke NEIN, aber was meint ihr? Beobachtet ihr auch gerne Frauenschuhe? Schreibt mir gerne einen Kommentar.

Schuhfreundin in Düsseldorf

Immer wieder suche ich aufgeschlossene Frauen, die ihre Schuhe verkaufen wollen und auch kein Problem mit meiner Vorliebe für Frauenschuhe haben. Die Damen verkaufen alte getragenen Schuhe zu guten Preisen und ich bekomme schöne Schuhe, Bilder und Erlebnisse. Wir vereinbaren vorab was geht und was nicht und wenn wir uns einig sind, dann kommt es zu einem Treffen. So wie mit Jasmin aus Düsseldorf.

Ich bin auf ein paar sehr schöne Schuhe über eBay-Kleinanzeigen aufmerksam geworden. Habe die Dame freundlich angeschrieben und gefragt, ob Sie ein Problem damit hätte die Schuhe an einen Jungen zu verkaufen. Das ist mir immer vorab wichtig, da ich nur Schuhe mit persönlicher Übergabe kaufe. Es gibt beim Versand einfach viel zu viele Abzocker und Fakes, die von Männern und Trittbrettfahrern verkauft werden. Bei Jasmin stellte sich heraus, dass sie kein Problem damit hatte und auch nicht mit die Schuhe persönlich zu übergeben. Ganz im Gegenteil, sie war sehr freundlich und aufgeschlossen und wir vereinbarten eine Übergabe der Schuhe für die Mittagszeit, die ich dann in der Mittagspause umsetzen wollte. Fast schon zu freundlich und zuvorkommend, was mich gleich auch etwas skeptisch machte. Aber die Gelegenheit war einfach zu verlockend.

So kam es dann, dass ich in der Mittagspause zu der vereinbarten Adresse aufgebrochen bin. Bei jedem ersten Besuch oder unbekannten kontakten bin ich aufgeregt. Was erwartet mich? Ist die Frau hübsch? Mein Typ oder ehr ein Zonk? Werde ich sogar abgezockt oder ausgeraubt, weil ein Mann die Schuhe verkauft und mich in die Wohnung lockt um mich zu erpressen? Ich versuche solche Gedanken zu verdrängen. Aber bei einem Besuch oder auch bei einer persönlichen Übergabe überprüfe ich erst einmal die Umgebung oder das Haus. Ist irgendwas auffällig? Leute vor der Tür oder sitzt jemand im Auto beim Übergabepunkt. Meistens komme ich ein paar Minuten früher und beobachte die Umgebung erst einmal und vergewissere mich, dass alles einigermaßen seriös ist.

In diesem Fall war es tatsächlich so, dass ich den Namen wo ich mich melden soll erst kurz bei Ankunft bekommen sollte. Ein paar Hauseingänge weiter standen dann auch etwas seltsame Typen und ich wurde etwas nervös. Dann bekam ich den Nachnamen von Jasmin und klingelte… eine Frauenstimme meldet sich… zum Glück! Eine freundliche Stimme… „Ich komme runter!“… Mist, dass wollte ich vermeiden. Sie wird die Schuhe zum Eingang des Mehrfamilienhauses bringen und die Typen sehen mich dann wir ich mein Geld gegen hübschen Pumps tausche.

Jasmin öffnet die Tür ohne Schuhe an den Füßen oder in der Hand. Jetzt merke ich die Aufregung, denn Jasmin ist eine sehr hübsche Frau. Sie trägt ein Sommerkleid und Flip Flops und so sehe ich ihre hübschen Füße. Ein Traum von einer Frau. Und von dieser Frau bekomme ich gleich ein paar schicke Pumps in Größe 36? Wow… Jasmin sagt zu mir, daß sie die Schuhe im Keller hat und sie sie verkauft, weil sie diese zu selten in Deutschland trägt.

20190624_145908394_iOS

Ich folge Jasmin also in den Keller. Zum einem mit großer Vorfreude und einem Blick auf die Flip Flops, aber zum Anderen auch mit einem mauen Gefühl was mich ggf. im Keller erwarten könnte.

Im Keller zeigte mir Jasmin eine Vielzahl von Schuhen, aber mein Blick viel sofort auf ein paar schicke schwarze Lack Stilettos… wow, die waren schick. Ich bat sie diese mal anzuprobieren, damit ich sie am Fuß sehe und Jasmin hatte kein Problem damit. Die Art wie sie in die Schuhe hinein und wieder hinaus schlüpfte war schon sehr erregend… ich fragte ob ich ein Foto machen dürfte und auch damit hatte Jasmin kein Problem. Eine tolle Frau und ich erhoffte mir das sie mir als Schuhfreundin erhalten bleibt… aber erst mal konnte ich nicht genug von diesem paar High-Heels bekommen.

Nachdem Jasmin nun etwas die Schuhe getragen hat fragte ich sie wie lange die getragen wurden, denn ich wollte ja keine neuen Schuhe. Sie erklärte das sie das letzte mal am Wochenende auf einer Parte getragen wurden und dann zusammen mit den anderen Schuhen im Keller in der Kiste gelandet sind. In der Kiste lagen wirklich einiges an verschiedenen Schuhen und freute mich auf noch weitere Termine im Keller. Jasmin schlüpfte aus den Pums heraus und übergab mir die Schuhe mit einem süßen lächeln. Am liebsten hätte ich gleich meine Nase in die Schuhe gesteckt, sie ausgeleckt oder sogar meinen Schwanz hineingedrückt. Aber das musste warten… ich wollte Jasmin ja nicht vor den Kopf stoßen.

20190624_150210433_iOS

Sobald ich aber aus dem Keller kam und an der nächsten Ecke unbeobachtet war musste ich die Schuhe aus der Tüte nehmen und sofort meine Nase reinstecken… sie waren warm und mit frischem Geruch von Jasmins Füßen… nicht sehr intensiv aber mein Blut schoss sofort in meinen Schwanz… ich war so geil, ich musste diese Schuhe einfach veredeln… also ab nach hause… ach nein. Ich musste zurück ins Büro. Das war der Nachteil, wenn man Schuhe in der Mittagspause kauft. Also bin ich mit der Tüte ins Büro… meine Kollegin schaute mich fragend an als ich mich mit der Tüte an meinen Schreibtisch setzte. „Warst Du gar nicht in der Kantine?“ …und ich so „nein, musste schnell was in der Stadt abholen und habe da etwas gegessen.“ Ich war so aufgeregt und verstaute die Tüte mit den Schuhen von Jasmin unter meinem Schreibtisch. Hoffentlich würde meine neugierige Kollegin bis Feierabend keinen Blick da rein werfen. Na ja und wenn, vielleicht zieht sie sie ja an. Aber lieber nicht… ich würde mich nur erklären müssen.

Die Zeit zum Feierabend schien sich unendlich zu ziehen… immer wieder blickte ich auf die Schuhe in der Tüte unter meinen Schreibtisch. Größe 36 ist so schön eng. Ich stellte mir vor wie ich nachher meine Eichel in die Pumps drücke. Dann schaut ich mir die Fotos auf dem Handy an… ich muss nach hause. Halte es nicht aus.

Endlich Feierabend. Kaum zuhause angekommen packte ich die Schuhe aus und schaute sie mir ganz genau an. Jetzt waren sie nicht mehr warm, aber ich konnte noch einen leichten Geruch von Jasmins Füßen wahrnehmen. Mein Schwanz war sofort hart und ich fing an ihn in die Pumps zu stecken und ihn mit ihren Schuhen zu wichsen. Es hatte sich einiges angesammelt und nach nur kurzer Zeit spritze eine dicke Ladung auf die geilen schwarzen High Heels von der süßen Frau. Traumhaft… ich wünschte jetzt würde Jasmin die Schuhe wieder anziehen und mir vorführen.

Entspannt schaute ich wie das Sperma über die Schuhe lief… ein schöner Anblick… ich überlegte mir wann ich wieder einen Termin mit Jasmin mache und welche Schuhe ich mir dann aussuche. Ich schrieb Jasmin eine Nachricht bei eBay Kleinanzeigen, daß die Schuhe toll sind und ich mich gefreut habe so eine nette Frau zu treffen und das ich gerne noch einmal bei ihr Schuhe kaufen möchte. Sie schrieb sofort zurück, daß ich sie jederzeit kontaktieren soll, wenn ich wieder mal Schuhe von ihr haben möchte…

Mir war klar, daß ich das wiederholen musste. Und so kam es dann auch… allerdings mit einer kleinen Überraschung. Aber davon schreibe ich das nächste mal.

Dies war ein echtes Erlebnis. Natürlich habe ich Namen und Ort angepasst, da mich Jasmin gebeten hat anonym zu bleiben. Ich suche immer wieder aufgeschlossene Frauen, die Spaß an so einer Aktion haben und gegen eine Aufwandsentschädigung ihre Schuhe mit Foto verkaufen wollen. Meldet euch gerne bei mir per Email.

Euer Dave

Schuhgirl des Tages

Es wurde mal wieder etwas Zeit für eine Schönheit mit schicken Schuhen. Das Schuhgirl des Tages ist eine blonde Dame mit schwarzen Peep Toe Heels und Riemchen. Ich mag die schwarzen Strumpfhosen dazu. Bin mir nicht sicher ob das Mädel sich gerade die Schuhe anzieht oder auszieht. Beides ist sehr verlockend. Nach einem langen Tag die warmen getragenen Schuhe in den Händen zu halten und sich genüsslich damit zu vergnügen. Den Duft aufnehmen und damit zu spielen… oder zu sehen wie die gerade benutzten Schuhe nun gerade angezogen werden. Vielleicht ist das Sperma in den Schuhen noch nicht ganz trocken, denn es wurde eine große Ladung in die Schuhe gespritzt. Die Vorstellung das sie nun den ganzen Tag in den Schuhen unterwegs ist, ist schon eine heisse Vorstellung.

0917180714608_021_0290912577-0155772490.jpeg

 

Marlene Lufen – Traumfrau in schicken Schuhen

TV Moderatorin Marlene Lufen ist seit Jahren im Frühstücksfernsehen unterwegs. Mittlerweile gibt es viele Videos und Fotos von der Dame, die auch sehr ungezwungen mit ihrer Vorliebe für schicke Schuhe umgeht. Eine absolute Traumfrau und für jeden Schuhfetischissten einfach ein muss diese Sendung am Morgen zu sehen. Zum Glück ist Moderatorin Marlene Lufen nun auch in anderen Formaten im Fernsehen zu sehen. Ich kann nicht genug von dieser prominenten Frau und ihren Schuhen bekommen. Wer ist noch ein Fan?

 

 

Mehr Bilder von dieser Traumfrau: https://www.wikifeet.com/Marlene_Lufen

Immer nur Pumps und Ballerinas – Wieso nicht mal Chucks?

schuhfetisch-chucksWenn ich so meine Seite und Blog rückblickend betrachte, dann erfüllt sich eigentlich nicht den Anspruch allgemeiner über das Thema Schuhfetisch zu berichten. Denn mein persönlicher Fokus liegt ja ausschließlich auf High-Heels und Ballerinas. Ich selber bin kein großer Fan von Stiefeln oder Turnschuhen. Aber ich denke, wenn ich das Thema Schuhfetisch abdecken möchte, dann muss ich meine Seite auch für andere Arten von Schuhen öffnen, die auch ihren Reiz haben. Allerdings kann ich dann ehr allgemein über das Thema schreiben und wenig aus meiner persönlichen Erfahrung berichten. Ich werde dies mal in 2019 ausprobieren und schauen, wie ich mich damit fühle. Es würde mich natürlich mal interessieren, welche Vorlieben ihr so habt. Die Spielart des Schuhfetisch beschränkt sich ja nicht nur auf High Heels. Was ist also mit Glocks, Gummistiefeln, Lederschuhen oder sogar Chucks? Ich habe hier ein schönes Bild gefunden, welches mich auch anspricht. Wobei ich mir nicht vorstellen kann an den Schuhen der beiden Mädels zu riechen oder sogar in Chucks oder Turnschuhe abzuspritzen. Würde mich freuen in 2019 auch Eure Berichte und Erfahrungen auf dem Schuhfetisch-Blog zu veröffentlichen. Wer also Interesse hat etwas zu schreiben, der möge sich gerne mal melden. Vollkommen egal ob Mann oder Frau, bin offen für Eure Ideen und Gedanken. Bis dahin viel Spaß beim lesen.

 

Frohes Neues Jahr 2019

Zu meiner Schande muss ich gestehen, daß ich meinen Blog die letzten zwei Monate etwas schleifen lassen habe. Ich hatte viel um die Ohren und aktuell hatte ich auch mehr auf Instagram und in der Schuhfetisch KIK Gruppe gemacht. Da blieb leider keine Zeit. Auch habe ich begonnen die Webseite http://www.schuhfetisch.info zu aktualisieren. Leider zieht sich auch das. Ich freue mich aber immer über Austausch und neue Kontakte per Email oder KIK Chat. Fragt mich gerne was ihr wissen wollt. Außerdem suche ich immer nette Mädels, die gerne ihre Schuhe verkaufen oder verleihen wollen.

In 2019 werde ich nun wieder mehr Schuhgirls posten und geile Geschichten schreiben. Versprochen. Allen Schuhgeilen Menschen wünsche ich ein frohes Jahr und viel Saft!

schuhfetisch girls (6)

Wer hatte auch einen schönen Start ins neue Jahr mit einer tollen Party und jeder Menge sexy Girls in schicken Schuhen? Mich würden mal Eure geschichten interessieren, habt ihr was schönes erlebt? Kann mir richtig gut vorstellen wie diese Girls hier schön gefeiert haben die ganze Nacht und morgens dann aus ihren warmen verschwitzten Schuhen raus sind… welches Schuhe würdest Du gerne mal kosten?

Linda sieht wie ihr Mitbewohner in ihre Peep Toe High Heels abspritzt

u_(2)

Linda hat vor einiger Zeit entdeckt das in ihren Peep Toe Pumps weiße angetrockneten Flecken waren und wunderte sich wie die dahingekommen sind. Sie trug die Schuhe jeden Tag im Büro. Dazu in eigentlich immer eine Strumpfhose oder Nylonsöckchen. Also konnten die Flecken nicht von ihren schwitzenden Füßen kommen.

Als sie also die Schuhe am Abend wieder mal nach der Arbeit in den Flur stellte und duschen gehen wollte machte sie eine interessante Beobachtung. Ihr Mitbewohner schlich in den Flur und schnappte sich die Schuhe. Er verschwand damit in seinem Zimmer. Linda stellte die Dusche an und schlich sich zu seiner Tür, um ihn durch das Schlüsselloch zu beobachten. Was macht er mit meinen Schuhen?

u_(26)

Durch das Schlüsselloch konnte sie sehen, wie ihr Mitbewohner seinen steifen Schwanz durch das enge Peep Toe loch ihrer Schuhe steckte und anfing so die Schuhe zu ficken. Sie konnte es nicht glauben, sie selber ekelte sich manchmal von ihrem eigenen Fußgeruch, der an den Schuhen hing. Und nun fickte ihr Mitbewohner ihre warmen stinkenden High Heels? Linda konnte aber nicht von dem Anblick ablassen. Sie schaute weiter zu, wie ihr Mitbewohner immer heftiger und härter seinen Schwanz durch das enge Loch presste und dabei seinen Pimmel wichste. Die Eichel war schon ganz dick und rot angeschwollen und da schoss es auch schon aus seinem Schwanz. Linda konnte sehen wie eine dicke fette Ladung weißes Sperma sich in die Schuhe ergoss.

u_(29)

Sichtlich befriedigt zog ihr Mitbewohner seinen Schwanz aus dem Schuh und das Sperma lief vorne aus den Schuhen raus… die ganze weiße Soße kleckerte nur so aus den Pumps raus… aber natürlich blieben einige Reste in den Schuhen. Plötzlich blickte ihr Mitbewohner zur Tür. Mist dachte Linda. Hat er sie entdeckt? Hat er was gehört? Leise und langsam schlich sie von der Tür weg ohne einen Laut von sich zu geben und verschwand im Badezimmer. Sie konnte hören wie die Tür aufging und ihr Mitbewohner die Pumps wieder an die Stelle stellte wo sie sie selber vor nur 10 Minuten deponiert hatte. Schnell sprang sie unter die Dusche und duschte sich ab. Nur wenig später in ein Handtuch gewickelt huschte sie selber in ihr Zimmer und nahm dabei ihre Pumps mit. Sie wollte genau sehen was da passiert ist.

u_(100)

Fassungslos schaute sie sich ihre Peep Toe Pumps an… sie waren noch warm und sie konnte ganz genau kleine Spuren vom frischen Sperma erkennen. In der Eile hatte ihr Mitbewohner wohl keine Zeit mehr gehabt die Schuhe zu putzen. Jetzt war Linda klar was jeden Abend mit ihren Schuhen passiert sein musste, wenn sie sie nach der Arbeit im Flur stehen lassen hat. Daher kommen also die Flecken in den Schuhen.

u_(23)

Sie wusste jetzt nicht wie sie damit umgehen sollte… soll sie ihre Schuhe verstecken? Dann würde ihr Mitbewohner wohl ahnen, das er erwischt wurde. Soll sie ihn zur Rede stellen? Natürlich ist es ekelig jeden Tag im angetrockneten Sperma ihres Mitbewohners rumzulaufen. Oder doch nicht? Bis jetzt hatte sie sich ja auch nicht daran gestört oder es zur Kenntnis genommen… also was tun?

Liebe weiblichen Leser, was würdet ihr tun? Wie würdet Ihr euch verhalten, wenn euer Freund, Mann, Mitbewohner oder Bruder euch in die Schuhe spritzt und ihr es merkt?

 

Bilder vom Schuhgirl des Monats Juli 2017

In diesem Monat ist mein Schuhgirl ein leicht arrogantes Mädchen im Cafe. Sie hat gemerkt wie ich ihr auf die Schuhe starre und schon fängt sie an mit ihren Nylonfüßen und den High Heels zu spielen… sie provoziert mich. Mein Blut drückt in die Hose… dieser Blick diese Nylonfüße… diese High Heels…

Schuhfetisch-High-High-Girl-11Schuhfetisch-High-High-Girl-30Schuhfetisch-High-High-Girl-36Schuhfetisch-High-High-Girl-38

Den ganzen Tag zum Shopping getragen… sind die Heels schön durchgelaufen und warm… sie duften dezent aber es reicht um mich um den Verstand zu bringen.

Alle Bilder nun auch als Bilderserie verfügbar: http://schuhfetisch.info/bilder/schuhgirl-des-monats-juli2017/

Was haltet ihr von der Lady? Ist Euch schon ähnliches passiert?

Schuhgirl des Tages

Es gab schon lange kein Schuhgirl des Tages mehr hier. Habe ein schickes Mädel gefunden.

schuhgirl - mädchen und schuhe

An dem Bild finde ich schön weil sich die Frage stellt, ob das Mädchen gerade erst aus den Turnschuhen in die Pumps gewechselt ist oder gleich die High Heels auszieht um sich dann ihre Turnschuhe anzuziehen? Ich selber stehe ja nicht auf verschwitzte stinkende Sneaker von Mädchen aber die geilen schwarzen High-Heels würde ich wohl gerne mal rannehmen…