Füße und Schuhe von Alina Merkau aus dem Frühstücksfernsehen

Der Artikel ist nicht ganz neu, jedoch weiter ein Thema. Da hat sich Alina Merkau aus dem Sat1 Frühstücksfernsehen ganz klar gegen das Thema Füße und Fußfetisch ausgesprochen und hier das Statement gesetzt ihre Füsse im Fernsehen nicht mehr zu zeigen. Anzügliche Bemerkungen und Anfragen nach ihren Socken haben wohl überhand genommen.

Alina-Merkau-fuesse-schuhe-fernsehen (6)

Wie Alina Merkau, geht es es vielen Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen. Prominente Damen sind sehr beliebt bei Fuß und Schuhfetischissten. Wieso ist das so?

Prominente, egal auf welchem Level wirken immer wieder unerreichbar. Ihnen Nahe zu sein, wollen viele. Uns Schuh- und Fussfetischissten würde da oft schon ein Stück Kleidung, also z.B. ein Nylonsöckchen reichen, um unserem Schwarm nahe zu sein. Also versuchen wir es immer wieder an ein Kleidungsstück heranzukommen, welches einem Prominent gehört. Ich kann mich daran erinnern wie ich einmal versucht habe ein paar High-Heels von Silvia Meiss zu ersteigern. Hat leider nicht geklappt. Aber die Vorstellung ein paar schicke getragene Schuhe von einer prominenten Dame zu haben ist schon sehr erregend.

So denken sicherlich auch viele beim Anblick von Alina Merkau daran einmal ein paar Socken oder Schuhe mit ihrem Geruch zu besitzen, wenn sie wieder im Frühstücksfernsehen Schuhe oder Füße zeigt.

Das die Moderatorin davon nicht ganz so angetan ist, kann man verstehen. Also nur dann wenn man selber seine Füße nicht mag oder keinen Schuhtick hat. Ich frage mich aber wieso Alina dann in der Vergangenheit immer mit dem Thema Schuhe und Füße im Fernsehen gespielt hat? Hat es ihr nicht genau die Aufmerksamkeit gebracht und viele Fans beschert?

Alina-Merkau-fuesse-schuhe-fernsehen (15)
Alina Merkau spielt auf ihrem Instagram ganz bewusst mit dem Thema Schuhe und Füße

Auffällig ist, daß im Frühstücksfernsehen bei Sat1 oft die Damen in schicken Schuhen gezeigt werden. Auch in Großaufnahmen. Oft drehen sich Beiträge um Schuhe, Füße oder Tests von Strumpfhosen usw. Alles Themen rund um den Fuß. Nackte Füße im Fernsehen sind oft ein Publikumsmagnet scheint es. Oder in der Redaktion sitzen einfach nur ein paar eingefleischte Fuss-Fetischistischen, die ihre Chance ausnutzten und die Moderatorinnen dazu bringen ihre Füße öfters in die Kamera zu halten.

Schade das bei Alina Merkau nun damit Schluss ist. Ich selber war und bin kein Fan von ihr und freue mich, daß andere Moderatorinnen immer noch mit ihren Füßen spielen. Bewusst oder unbewusst.

Bilder von Alina Merkau aus dem Frühstücksfernsehen. Die Moderatorin hat oft und gerne ihre Füße und Schuhe in die Kamera gehalten:

 

Quellen:

https://www.tonight.de/unterhaltung/tv/fetisch-alarm-im-fruehstuecksfernsehen-moderatorin-alina-merkau-zeigt-ihre-fuesse-nicht-mehr_76494.html

https://www.stern.de/neon/wilde-welt/gesellschaft/fussfetisch–moderatorin-will-ihre-fuesse-nicht-mehr-im-tv-zeigen-8889044.html

https://www.watson.de/unterhaltung/tv/746015335-fruehstuecksfernsehen-darum-zeigt-die-moderatorin-ihre-fuesse-nicht-mehr-im-tv

 

Fußerotik aus Deutschland

Sexy junge Amateur Mädchen aus Deutschland

Ich promote ungern kommerzielle Webseiten, aber bei fussphantasie.de mache ich gerne eine Ausnahme. Die Webseite von Marco ist nämlich sehr schön gestaltet und der Aufwand solche schönen Modelle zu hinreisenden Fotos zu bewegen muß einfach honoriert werden. Marco aus Köln verkauf die Serien auch als Download auf seiner Seite und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Fußerotik. Die Fotoserien haben ihren Schwerpunkt auf dem Thema Füße und Socken, aber es gibt auch sehr viele Schöne Bilder von Frauenschuhen und ihren Trägerinnen. Schaut selber vorbei und unterstütz das tolle Hobby von ihm auf fussphantasie.de

Webseite: www.fussphantasie.de