Schuhgirls bei Instagram

Ich war nie ein großer Fan von Instagram. Aber ich musste nun leider feststellen, daß dies ein Fehler ist da mir dort sehr viele schöne Bilder von Frauenschuhen entgehen. Der Grund ist sicherlich die ausschließliche Verwendung des Mobilphones und das möchte ich eigentlich nicht. Trotzdem hier mal zwei schöne Beispiele, wie einige weibliche Demen sich ihrer Wirkung bewusst sind und dies auch nutzen. Natürlich verwenden viele Mädchen Instagram auch nur so um ihre schicken Schuhe zu zeigen. Die meisten sind modisch orientiert. Trotzdem schön für einen Schuhfetischsten einen privaten einblick zu erhalten. Danke liebe Damen für eure tollen Instagram Bilder von Schuhen 🙂

Feetbycosmo

Unter dem Link https://instagram.com/feetbycosmo/ gibt cosmo, eine junge Dame tolle ausblicke auf ihre Füße und Schuhe. Wirklich toll und auf jeden Fall wert zu folgen, da sie auch noch aus Deutschland kommt. 🙂

cosmo
COSMO: German feetmodel, I love my legs and feet in nylons.

 

KatiCostas

Kati hat auch einige schöne Bilder zu bieten unter: https://instagram.com/kcostas80/

katicosta

Weitere Beispiele findet man wenn man auf instagramm nach #highheels #ballerinas #schuhe usw. sucht. Dann findet man auch tolle Beispiele:

 

Advertisements

Video von sexy schwarzen Ballerinas

Video von sexy schwarzen Ballerinas

Ich bin wirklich kein Fan von Ballerinas, denn es haben mir definitif High Heels angetan. Aber beim Thema Strumpfhosen bin ich über ides Video gestolpert und finde es einfach nur sexy. Die junge Dame zeigt hier in dem Video ihre sexy schwarzen Ballerinas und trägt dabei eine schicke schwarze Strumpfhose mit punkten. Das Video ist gut gemcht und zeigt diverse Einstellungen beim Dangling der Ballerina Schuhe.

Frau wechselt Pumps mit Ballerinas auf der Strasse

Etwas was viele Frauen machen, die länger auf Pumps unterwegs sind, ist Ersatzschuhe in Form von Ballerinas dabei zu haben. Habe ich schon bei vielen Freundinnen oder Kolleginnen erlebt. Da wird eigentlich immer ein einfaches Paar Ballerinas in der Handtasche oder im Auto mitgeschleppt. Bei BEdarf werden dann die Pumps mit Ballerinas oder sogar Turnschuhen gewechselt und fertig.  Ich finde den Vorgang beim wechseln der Schuhe immer ziemlich sexy. Für einen Augeblick erscheint der nackte oder in Strumpfhosen gehüllte Fuß. Das ist auch der Grund wieso ich ganz gerne mal mit einer Freundin zum Schuhekaufen gehe.

Doch nur sehr selten hat man eine Kamera zur Hand wenn junge Frau aus ihren hohen Pumps in die bequemeren Ballerinas schlümpft. Nach einem heissen Shoppingtag möchte man da gerne die guten Stücke direkt vom Fuß in Empfang nehmen. Meistens verschwinden die Pumps dann aber schnell in einer Tüte oder Tasche.

Bilderserie von einem Schuhwechsel auf der Strasse

Elegante Frau wechselt Pumps und Ballerinas

elagante frau wechsel ihre pumps und ballerinas auf der strasse
Elagante Frau wechsel ihre Pumps und Ballerinas auf der Strasse

Svenja wechsel Peep Toes mit Motorradstiefeln

Siebte-Sinn-CrossStiefel-Comic
Siebte-Sinn-CrossStiefel-Comic

Eigentlich ein anderes Thema, aber in einem meiner Lieblingsblogs von Svenja zu sehen: http://mysvenja.blogspot.de/2010/06/der-7-sinn-mit-svenja.html

Erlebnisse eines Schuhfetischsten mit Frauenschuhen

Nun habe ich schon seit längerer Zeit nichts mehr geschrieben. Das liegt daran, daß ich aktuell noch an einem anderen Blog schreibe und auch so viel zu tun hatte. Das heisst aber nicht, daß ich mich dem Thema Frauenschuhe nun ganz abgeneigt habe. Ganz im Gegenteil. Es ist viel passiert und ich überlege mir welchen Beitrag ich als nächstes veröffentliche.

Da war zum Beispiel ein neues Erlebnis mit Jill. Wir haben uns zum zweiten mal zum Schuhkauf getroffen. Es entstanden viele Bilder und sogar kleine Videos. Auch habe ich entdeckt das viele meiner Arbeitskolleginnen ihre schicken High Heels im Büro lassen. Darunter sind Ballerinas, aber auch extrem sexy High Heels. Hier hatte ich auch Gelegenheit ein paar Fotos zu machen und auch das Ein oder Andere Paar Schuhe zu „veredeln“.

Schuhe einer Arbeitskollegin
Schuhe einer Arbeitskollegin

Außerdem habe ich mir Gedanken gemacht, ob ich mich nicht auf ein Thema festlegen soll. Also z.B. nur Bilder oder nur Erlebnisse. Vielleicht auch nur Wissenswertes zum Thema Frauenschuhe und Frauenschuhfetisch. Was meint Ihr?

Ballerina Schuhe

Der Reiz von Ballerina Schuhen

Ich selber muss gestehen, daß ich Ballerina Schuhen nichts abgewinnen konnte. Als Freund der hohen Verse liebe ich High Heels an Frauenfüßen. Allerdings muss man sagen, daß auch Ballerinas einen gewissen Reiz haben.

  • Ballerina Schuhe sind bei vielen Frauen beliebt und deswegen auch viel verbreitet.
  • Durch häufiges Tragen sind gebrauchte Ballerina Schuhe extrem abgenutzt und haben gute Tragespuren.
  • Ballerinas werden noch nicht so oft als Fetischobjekt gesehen und werden deshalb hemmungsloser getragen.
  • Ballerinaschuhe werden oft als Ersatzschuhe mitgenommen bzw. im Büro gelagert und sind somit eine nette Beute für Schuhfetischsten.

Die oben genannten Punkte haben dazu geführt, daß ich selber einmal so ein nettes Paar ausprobieren musste. Der Zufall wollte es, daß ich tatsächlich unter dem Schreibtisch einer Kollegin ein paar Ersatzschuhe in Form von Ballerinas gefunden habe. Und ich muß sagen, daß es richtig Spaß gemacht hat sich an den Schuhen zu vergnügen, da diese ein weiches Material haben und tatsächlich durch häufiges Tragen schöne Spuren haben. Die Geschichte erzähle ich dann aber ein anderes Mal.

Hier nun einige Beispielbilder von schicken und benutzten Ballerinas

Ballerina Schuhe
Ausgelatschte Ballerinas werden gegen neue Ballerinaschuhe getauscht. Gut zu erkennen sind in den schwarzen Ballerinas die Tragespuren.

Von Schuhliebhabern mit Sperma verdelte Ballerina Schuhe

Fakten über Ballerinas als Frauenschuh

Der Ballerina Schuh ist ein klassisches flaches Schlupfschuhmodell, das seinen Namen der optischen Ähnlichkeit mit den im Ballett üblichen Spitzenschuhen und Schläppchen verdankt.

Sexy Ballerinas Flache Schuhe
Sexy Ballerina Schuhe – Frisch ausgezogen

Dieser Frauenschuh wurde von Salvatore Capezio Ende des 19. Jahrhunderts in New York entwickeltes. 1949 erreichte das Damenschuhmodell allgemeine Bekanntheit durch eine Abbildung auf dem Titelblatt der Vogue. Brigitte Bardot und Audrey Hepburn trugen diese Schuhe auf der Leinwand und sorgten für einen Trend dieses Schuhmodells.

Heute zählen Ballerinas zu den beliebtesten Damenschuhen und zeigen sich in einer großen Vielfalt. Man findet sie entweder mit runder oder teilweise spitzer Kappe, schick mit Schleife oder in Materialkombinationen aus Textilien oder Leder. Seit einigen Jahren haben die trendigen und meist flachen Ballerinas ihren weltweiten und Generationen übergreifenden Triumphzug gestartet.

Quelle: Wikipedia

Frauenschuhe bei Pinterest

//assets.pinterest.com/js/pinit.js

Ich bin mir sicher, daß ich nicht der erste bin, der sich Schuhe auf Pinterest anschaut. Aber das es dort so viele Menschen gibt, die ihre Schuhe fotografieren oder auch richtig schicke Bilder von Frauenschuhe veröffentlichen, die sie gerne hätten wusste ich nicht.

Ich selber habe mich bei Pinterest angemeldet und werde dort meine Schuhsammlung nach und nach veröffentlichen. Es scheint mir der Richtige Ort dafür zu sein. Würde mich freuen, dort gleichgesinnte Schuhliebhaber zu treffen. Hier mal ein echtes Prachtstück auf Pinterest gefunden:

Ihr findet mich auf Pinterest unter: http://www.pinterest.com/frauenschuhe/

Getragene Ballerina Schuhe – Web Fundstück

Habe hier ein paar schöne Bilder im Netz gefunden. Die Ballerina Schuhe scheinen schon oft und geut getragen worden sein. Ich selber mag ja ehr Frauenschuhe mit hohem Absatz aber irgendwie sind dieses paar flache Schuhe ganz niedlich. Man kann sehr gut erkennen, daß die Schuhe schon sehr gelitten haben.

Getragene Frauenschuhe bei ebay kaufen

Wie kommt man als Schuhfetischist an Frauenschuhe?

Da gibt es natürlich verschiedene Wege. Neue Schuhe kann man einfach im Geschäft kaufen. Aber das kommt hier nicht in Frage. Für getragene Schuhe kann man einfach eine Frau auf der Strasse ansprechen und freundliche fragen, man kann sie klauen (nicht fair!) oder auch kaufen. Zum Beispiel findet man schöne gebrauchte Schuhe bei eBay. Allerdings ist es gegen die Policy von Ebay unhygenische Artikel zu verkaufen. Somit werden regelmäßig Auktion gesprerrt in denen Frauen offensichtlich ihre Schuhe für Schuhfetischsten anbieten. Hier mal ein paar Tipps wie ihr trotzdem an gebrauchte Frauenschuhe über ebay rankommt.

Suchbegriffe für getragene Schuhe

Frauen, die ihre Schuhe an Schuhfetischsten verkaufen wollen haben begriffen, daß sie diese mit entsprechenden Begriffen beschreiben müssen. Folgende Begriffe haben sich dabei etabliert:

  • gern getragen
  • oft getragen
  • fertig oder fix und foxy (in kombination mit Schuhe, Ballerineas, High Heels, usw.)
  • sammler
  • liebhaber
  • viel getragene

Die oben genannten Begriffe einfach in die Ebay Suche eingeben. Begriffe wir Schuhfetisch, Fetischsten oder z.B. Fetisch werden von ebay im Zusammenhang mit getragenen Schuhen schnell gesperrt.

Die Begriffe sollten sich allerdings auf die Kategorie Kleidung > Damenschuhe beschränken. Sonst findet man kuriose Angebote.

Getragene Schuhe bei ebay

Ein schönes Beispiel für einen Artikel bei ebay. Die Verkäuferin hat hier aussagekräftige Begriffe wie: „oft und gerne getragen“ oder „für Sammler und Liebhaber“ untergebracht. Auch das gewählte Foto ist ein guter Hinweis. Hier verkauft eine Frau bewusst Schuhe an Schuhfetischsten.
Getragene Ballerinas von ebay
Hier ein schönes Beispeil für eine Ebay Auktion für getragene Ballerinas. Die Begriffe wie Sammler und Fertig (fix&foxy) wurden bewusst gewählt. Auch die Fotos zeigen eindeutig worauf es ankommt. Tragespuren und Abdrücke die Schuhfetischsten ansprechen sollen.
 

Hinweise im Text

Oft findet man in der Beschreibung zum Artikel auch die Absicht der Verkäuferin. So wird zwar darauf hingeweisen das der Artikel vor Versand gereinigt wird allerdings meistens mit dem Zusatz: „Fragen bitte vor dem Versand klären“. Somit entspricht die Auktion den Ebay Richtlinien. Darüber hinaus findet man im Beschreibungstext die übligen Begriffe (s.oben) wie z.B. „für Sammler oder Liebhaber“ oder „extreme Gebrauchtspuren“. Wenn sich jemand besonders viel Mühe gemacht hat ein altes, ausgelatschtes Paar Ballerinas zu verkaufen (viel Text, viele Fotos) dann kann man davon ausgehen, daß die Verkäuferin weiß was sie tut. Mädchen die sich ihrer Schuhe nur so und ohne hintergedanken entledigen wollen stellen meistens ein liebloses Foto mit kurzem Text ein. Natürlich kann auch gerade das Reizvoll sein. Aber erwartet keine Wunder bei Emailanfragen.

Anfragen per Email

Viele Frauen ergänzen bei ihren Auktionen den Text mittlerweile um eine Emailadresse. Somit ist es recht einfach in Kontakt zu treten. Mein Tipp: Immer höflich und direkt sein! Auf Anfragen erhält man dann schnell die Konditionen zu denen der Schuh verkauft werden kann und auch, ob es weitere schöne Exemplare gibt. Viele Trägerinen sind bei dem Thema unverkrampft und wissen, daß wir Schuhfetischten bereit sind gute Geld für gute Ware zu zahlen.

Nun viel Spaß beim stöbern. Noch ein Tipp. Ihr findet recht schnell heraus ob es sich bei der Verkäuferin wirklich um die Trägerin handelt, wenn ihr Euch die weiteren Auktionen anschaut oder die Rezenssion der vergangenen Auktion. Ansonsten auch einfach mal fragen… 🙂