Urlaubszeit am Flughafen

3

Gab in letzter Zeit leider wenig von mir zu lesen. Das liegt am Urlaub und an anderen Projekten. Aber wo wir beim Thema Urlaub sind. Ich hatte die Gelegenheit wieder mal mit dem Flieger zu verreisen. Flughäfen sind immer schön für Schuhfetischisten. Viele Frauen sitzen am Gate und warten, dabei spielen sie sehr häufig mit ihren Schuhen (Shoe Dangling, Dipping). Die Kröhnung ist es aber, ein junge Dame am Gate beim Schlafen zu sehen, die sich die Schuhe ausgezogen hat. Neben dem Anblick der hübschen Nylonfüße kann man einen Blick in die schönen Ballerinas Schuhe dieser Dame werfen. Leider sind Flughäfen gut besucht und selten ergibt sich die Gelegenheit die Schuhe zu genießen oder sogar zu veredeln… schade eigentlich. Liebe Damen danke für diesen Anblick!

 

Advertisements

Ballerina Schuhe

Der Reiz von Ballerina Schuhen

Ich selber muss gestehen, daß ich Ballerina Schuhen nichts abgewinnen konnte. Als Freund der hohen Verse liebe ich High Heels an Frauenfüßen. Allerdings muss man sagen, daß auch Ballerinas einen gewissen Reiz haben.

  • Ballerina Schuhe sind bei vielen Frauen beliebt und deswegen auch viel verbreitet.
  • Durch häufiges Tragen sind gebrauchte Ballerina Schuhe extrem abgenutzt und haben gute Tragespuren.
  • Ballerinas werden noch nicht so oft als Fetischobjekt gesehen und werden deshalb hemmungsloser getragen.
  • Ballerinaschuhe werden oft als Ersatzschuhe mitgenommen bzw. im Büro gelagert und sind somit eine nette Beute für Schuhfetischsten.

Die oben genannten Punkte haben dazu geführt, daß ich selber einmal so ein nettes Paar ausprobieren musste. Der Zufall wollte es, daß ich tatsächlich unter dem Schreibtisch einer Kollegin ein paar Ersatzschuhe in Form von Ballerinas gefunden habe. Und ich muß sagen, daß es richtig Spaß gemacht hat sich an den Schuhen zu vergnügen, da diese ein weiches Material haben und tatsächlich durch häufiges Tragen schöne Spuren haben. Die Geschichte erzähle ich dann aber ein anderes Mal.

Hier nun einige Beispielbilder von schicken und benutzten Ballerinas

Ballerina Schuhe
Ausgelatschte Ballerinas werden gegen neue Ballerinaschuhe getauscht. Gut zu erkennen sind in den schwarzen Ballerinas die Tragespuren.

Von Schuhliebhabern mit Sperma verdelte Ballerina Schuhe

Fakten über Ballerinas als Frauenschuh

Der Ballerina Schuh ist ein klassisches flaches Schlupfschuhmodell, das seinen Namen der optischen Ähnlichkeit mit den im Ballett üblichen Spitzenschuhen und Schläppchen verdankt.

Sexy Ballerinas Flache Schuhe
Sexy Ballerina Schuhe – Frisch ausgezogen

Dieser Frauenschuh wurde von Salvatore Capezio Ende des 19. Jahrhunderts in New York entwickeltes. 1949 erreichte das Damenschuhmodell allgemeine Bekanntheit durch eine Abbildung auf dem Titelblatt der Vogue. Brigitte Bardot und Audrey Hepburn trugen diese Schuhe auf der Leinwand und sorgten für einen Trend dieses Schuhmodells.

Heute zählen Ballerinas zu den beliebtesten Damenschuhen und zeigen sich in einer großen Vielfalt. Man findet sie entweder mit runder oder teilweise spitzer Kappe, schick mit Schleife oder in Materialkombinationen aus Textilien oder Leder. Seit einigen Jahren haben die trendigen und meist flachen Ballerinas ihren weltweiten und Generationen übergreifenden Triumphzug gestartet.

Quelle: Wikipedia

Getragene Ballerina Schuhe – Web Fundstück

Habe hier ein paar schöne Bilder im Netz gefunden. Die Ballerina Schuhe scheinen schon oft und geut getragen worden sein. Ich selber mag ja ehr Frauenschuhe mit hohem Absatz aber irgendwie sind dieses paar flache Schuhe ganz niedlich. Man kann sehr gut erkennen, daß die Schuhe schon sehr gelitten haben.