Schuhfetisch der Partnerin beibringen

Wie Ihr seht habe ich die letzten Wochen wenig hier geschrieben. Das hat zum Einen den Grund, daß ich gerade viel zu tun habe und mich mit meiner Vorliebe für Damenschuhe sehr wenig beschäftige kann, und zum Anderen habe ich in den letzten Wochen diverse Frauen kennen kennen gelernt und versucht eine ernsthafte Beziehung einzugehen.

Womit wir dann auch schon beim Thema wären. In meiner letzten Beziehung war meine Partnerin bereit im Bett High Heels zu tragen. Aber sonst waren Schuhe kein Thema. Auch hat sie mir mir keinen Shoejob gegeben oder habe ich Ihr in die oder auf die Schuhe beim Sex gespritzt. Irgendwie habe ich mich das nicht so wirklich getraut damals. Parallel dazu habe ich aber gelegentlich und heimlich in ein paar schicke Heels von Kleiderkreisel gewichst… was zwar aufregend war aber ich mittlerweile denke, daß es doch auch schön wäre die Vorliebe mit meiner Partnerin zu teilen.

Also ist bei meiner neuen Partnerwahl auch wichtig, daß die Dame ein gewisses Verständnis für Schuhe mitbringt. Trotzdem finde ich es schwer einer Frau früh klar zu machen auf was man steht. Wenn man dann aber erst mal länger zusammen ist, will man ja auch nichts mehr riskieren und sagen: „Du Schatz ich habe Dir in Deine Pumps gespritzt… denk an mich morgen auf der Arbeit“. Ich versuche am Anfang das Thema auf schicke Schuhe zu bringen. Das ich es mag wenn eine Frau auch mal Pumps trägt und das auch gerne mal im Bett… da gibt es dann verschiedene Reaktionen. Erst einmal brauch man das gleiche Verständnis von sexy High Heels. Eine Frau sagt zu mir das sie gerne mal Pumps zu Jeans trägt. Beim Date dann entpuppten sich ihre Pumps als Wedges mit 4 cm Absatz. Sie trug dazu aber schicke schwarze Nylonstrümpfe.

Jetzt habe ich eine Frau getroffen, die einen sehr offen Umgang mit ihrer Sexualität pflegt. Sie sieht sehrt gut aus und wenn sie weggeht, dann zieht sie sich wie ein Vamp an. Nach ein wenig hin und her per WhatsApp schickte sie mir dann auf Nachfrage was sie denn so sonst für Outfits und Schuhe trägt ein paar Bilder von ihrem Schuhschrank. Und ich war hin und weg… da sind einige echt geile Teile dabei, die ich gerne mal rannehmen würde. Und es sollte noch besser kommen.

Ich sagte ihr welche Schuhe ich ganz sexy finde und erwähnte dabei das ich es auch mal geil finde wenn eine Frau High Heels im Bett trägt. Dem war sie schon mal gar nicht abgeneigt. Nun war mir klar ich sollte ihr recht früh beibringen, daß ich Wert darauf lege sie in schicken High Heels zu sehen. Die ersten beiden Treffen waren dann jedoch ernüchtern, da sie einfach nur Sneaker trug. Ich war echt eintäuscht und blieb aber dran. Nach ein paar Wochen war es dann soweit. Wir hatten Sex und der war gut. Wobei weder sexy Outfits noch Schuhe im Spiel waren. Für das nächste mal habe ich mir aber vorgenommen sie darauf anzusprechen. Doch dann kamen mir Zweifel. Genau das Problem tauchte auf. Man mag jemanden und beginnt Hemmungen zu haben ihm seine Wünsche mitzuteilen, weil man ja nicht als Perverser abserviert werden will.

Dazu kommt noch folgende Situation. Sie sagte das sie ein paar Klamotten auf dem Flohmarkt verkaufen will. Dazu gehören auch Schuhe. Sie hat schon öfters alte Schuhe bei Ebay verkauft sagte sie und auch schon an so Perverse Typen, die genau wissen wollten welchen Geruch die haben und sie solle die Schuhe nochmal 5 Tage tragen vor dem Versand… OH JE! Super das sie damit kein Problem hat, aber sie hat die Leute ganz klar als Perverse abgestempelt! Jetzt habe ich natürlich noch mehr Hemmungen…

Wie geht Ihr damit um? Wie habt Ihr Eurer Partnerin gesagt das ihr auf Damenschuhe steht? Ich habe ja kein Problem damit Schuhe von Frauen zu kaufen und sie sogar zu treffen, aber in einer ernsthaften Partnerschaft ist das schon schwerer. Freue mich auf Eure Kommentare und Erfahrungen hier…

PS: Bei letzten Date kam sie auf 10 CM schwarzen Lack  Pumps… 🙂

Advertisements

Frauenschuhe vom Flohmarkt

Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Diese Frage stellen sich Schuhfetischissten oft, wenn es drum geht an gut getragene Damenschuhe heranzukommen. Ich selber habe schon verschiedene Erfahrungen gemacht. Auch schon auf dem Flohmarkt. Da ich gelegentlich, nicht nur wegen der Damenschuhe, oft auf Flohmärkten unterwegs bin. In der Regel kaufe ich meine getragenen Frauenschuhe über Kleinanzeigenmärkte oder Kleiderkreisel, da ich mir bei Flohmärkten nicht so sicher bin, ob es tatsächlich Schuhe sind, die die Damen selber getragen haben.

Eigentlich sind Flohmärkte eine gute Quelle für getragene Frauenschuhe. Gerade dort werden keine Abzockerpreise verlangt. Aber auch hier muss man genau hinschauen. Bei viele der Kleiderstände, die auch Frauenschuhe anbieten, habe ich oft den Eindruck das da jemand einfach einen Altkleidercontainer geplündert hat und die Sachen lieblos auf einer Plastiktüte ausgelegt hat, um noch ein paar Euro zu machen.

Damenschuhe-Flohmarkt-Kaufen
Verkauft hier die Trägerin oder wurde einfach nur ein Altkleidercontainer geplündert?

Ich halte also Ausschau nach kleinen privaten Ständen mit jungen Damen, die verschiedene Klamotten anbieten. Oft stehen dann tatsächlich ein paar schicke Pumps unter dem Tisch. Natürlich kostet es erst mal Überwindung nach dem Preis der Schuhe zu fragen. Aber jetzt mal ehrlich. Was soll passieren? Entweder die Dame schnallt es schnell, daß sie einen Schuhfetischissten vor sich hat und pfeffert den Preis hoch oder man kann ein Schnäppchen machen. Ich frage auch nicht zu viel, denn die Schuh kann man sich ja anschauen und sieht schnell den Zustand. Manchmal frage ich noch nach dem Alter der Schuhe und ob sie bequem waren beim Tragen. Dies tue ich um herauszufinden ob sie tatsächlich von der Verkäuferin getragen wurden. Wenn sie dann sagt, das sind die Schuhe von ihrer Mutter oder Freundin nehme ich Abstand vom Kauf. Auch wenn die Größe augenscheinlich nicht passt. Also wenn die Verkäuferin Stiefel mit 40 trägt aber Pumps mit Größe 36 anbietet. Ja, ein Schuhfetischisst kann ganz gut Schuhgrößen einschätzen an Damenfüßen.

Frauenschuhe-Flohmarkt-Kaufen
Bei diesen Damen würde ich kaufen. Kurze nachfragen wie bequem die Schuhe waren.

Wenn der Preis stimmt schlage ich zu und packe die Schuhe gleich in eine Plastiktasche. Der Geruch ist natürlich nicht so, wie wenn man Schuhe direkt von einer Trägerin kauft. Aber mir geht es um die Optik und das Erlebnis. Würde mich mal interessieren wie Ihr eure Schuhe kauft oder sogar kauft und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt.

 

Onlineshop für getragene Schuhe von Stewardessen

Da scheint jemand den Bedarf erkannt zu haben und verkauft in einem Onlinehop unter: www.heels-from-the-sky.com getragene Schuhe vom Kabinenpersonal, also Stewardessen der SWISS AIR oder LUFTHANSA. Ich bin hin und weg. Eine Idee die ich auch schon seit längere Zeit verfolge, aber es fehlt alleine an Damen, die bereit sind ihre Schuhe dafür herzugeben. Unbenannt

Der Shop ist nicht gerade billig und richtet sich demnach an die etwas besser betuchten Schuhfetischsten, die aber auch die Qualität schätzen. Ein leiner Nachteil für den Deutschen Schuhfetischisten, der Verkauf erfolgt in der Schweiz für Schweizer Franken. Damit dürfte der Versand sich etwas schwer gestalten. Darüber hinaus fehlt eine Art Echtheitszertifikat für die Schuhe.

9434f3_7f2de8a99f104bf687925be05d7ff0d8-mv2

Alles in Allem aber ein geschmackvoller Shop mit ein paar sehr schönen Schuhen. Mal sehen wie er sich entwickelt.

Schuhfetisch bei Frauen

Schuhfetisch bei Frauen

Eine Sache die mich interessiert, aber über die ich mich leider noch nicht mit Frauen direkt austauschen konnte ist das Thema Schuhfetisch bei Frauen. Ich würde mal behaupten es gibt auch hier verschiedene Arten oder Stufen wie Frauen auf Schuhe stehen. Natürlich nur eine Hypothese, die ich aber gerne mal mit ein paar Damen validieren würde. Deshalb freue ich mich über Mails mit Berichten oder Erfahrungen an dave@schuhfetisch.info . Natürlich wird alles diskret behandelt. Aber hier nun weiter mit dem Thema:

  1. Klassische Vorliebe für Schuhe bei Frauen

Wenn Frauen gerne Schuhe kaufen oder sammeln würde ich dies nicht schon als echten Fetisch bezeichnen. Fetisch hat aus meiner Sicht auch immer eine erotische Komponente die zur sexuellen Befriedigung führt.

Damit ist der reine lustvolle Kauf und Besitz von Schuhe bei Frauen ehr ein Schuhtick aber noch kein Fetisch!

Frauen mit Schuhfetisch (4)

  1. Stimulation durch lecken und riechen an Schuhen

Eine Spielart die sicherlich schon ehr in das Spektrum des Schuhfetisches passt. Durch das riechen oder lecken an Schuhen erfolgt eine sexuelle Stimulation. Diese führt zur Erregung und dem Verlangen nach Befriedigung. Dies dann in der Regel mit Schuhen oder normalen Verkehr, bei dem die Schuhe getragen werden oder Schuhe eine rolle spielen. Also z.B. während des Sex an Schuhen riechen oder lecken. Eine weitere Spielart ist natürlich das Lecken von Schuhen die vom Partner mit Sperma vollgespritzt wurden. Wobei hier die Vorliebe für Spermaspiele mit Schuhfetisch kombiniert wird.

  1. Selbstbefriedigung mit Schuhen

Die wohl am häufigste praktizierte Art der Befriedigung bei Männern mit Frauenschuhen gibt es auch bei Frauen. Während der Mann seinen Schwanz in Frauenschuhe steckt und sich durch reiben zum Orgasmus penetriert benutzen Frauen Schuhe indem sie diese in ihre Muschi oder sogar Anal einführen. Sowohl bei Männern als auch bei Frauen ist hier auf die Hygiene zu achten. So können durch verschmutzte Schuhe Infektionen im Genitalbereich entstehen.

Welcher Schuhfetisch Typ bist Du? Schreib mir Deine Erfahrungen per Email. Hast Du Fragen zu dem Thema? Ich helfe gerne.

 

Heels Bukakke Party

Hier mal etwas Werbung für ein Event. Ich selber werde es nicht schaffen. Aber mal eine gute Idee wie ich finde. Welche Frau hat Lust so ein Event zu organisieren? Was wäre Euch so ein Event wert?

05

Text:

Am Dienstag 14 März veranstaltet der Ehesklave von Jess Legs eine Heels Bukakke Party in Ludwigshafen am Rhein. Die Veranstaltung finden in einer gemütlichen Herrenrunde ohne das Beisein von Jess Legs statt. In einem 4 Sterne Hotel werdet ihr auf dem Zimmer mit einem Glas Sekt begrüsst wo es danach gleich zum Schnuppern meiner zahlreichen Heels übergegangen werden kann. Jeder Gast ist selbstverständlich dazu aufgefordert mit den Schuhen zu spielen wie lecken, küssen, riechen und natürlich seine Ladung zu verewigen. Es ist ein Doppelzimmer gebucht somit findet ihr reichlich Platz um euch auszutoben. (keine Spiele unter Männern!) Damit keiner zu Kurz kommt wird der Aufenthalt pro Gast auf max. 2 Stunden begrenzt. Es ist vorgesehen Foto und Video Aufnahmen während der Party zu dokumentieren. Selbstverständlich wird auf eure Privatspähre Rücksicht genommen und eure Gesichter auf Wunsch rausgeschnitten. Auf Hygiene und Sauberkeit legt der Sklave großen Wert. Ihr könnt sehr gerne auch eigene Heels oder Dessous zum Spielen mitbringen. Anmeldungen nimmt Jess ab sofort gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 49 € per eMail entgegen. Unter 4 Anmeldungen findet die Party nicht statt. Die Schutzgebühr wird in diesem Fall zurückerstattet. – Mehr: http://jess-legs.net/blog/1st-heels-bukakke-party/

High Heels in untergrößen und übergrößen

Für für viele Frauen kleinen bzw. riesiegen Füßen eigentlich immer ein Problem. Wo bekommt man die richtigen Schuhe her. Natürlich gibt es viele spezielle Webshops die Über- und Untergrößen anbieten. Aber so ein besonderes Paar High-Heels kostet dann mal schnell über 100 Euro. Ich habe nun einen Onlineshop gefunden bei dem man angeblich bereits für 3,90 Euro schicke Pumps bekommt. Natürlich aus China, aber nun mal ehrlich, die meisten sexy High Heels aus Kunstleder sind aus China für den Preis. Das Gute bei dem Shop ist, daß die ein Lager in Europa haben und somit einen Versand innerhalb von 5 Tagen anbieten. Bestellt man nur 1 Paar, dann kommen noch 9 Euro Versand dazu. Ab dem 2. Paar dann nur noch 1 Euro pro Paar. Lohnt sich also mal ein paar mehr Schuhe zu kaufen.

Dieses Paar Plateau High Heels für nur 3,90 Euro?

frauenschuhe-high-heels-in-untergroessen-und-uebergroessen-3frauenschuhe-high-heels-in-untergroessen-und-uebergroessen-2

Ich selber werde den Shop mal testen und mir ein paar schicke Pumps in Untergröße 31 leisten. Wer sich da mal eine Übergröße wie etwa Schuhgröße 45 gönnt, der kann mir ja mal seine Erfahrungen und Bilder schicken.

Verschiedene Untergrößen und Übergrößen von High Heels

frauenschuhe-high-heels-in-untergroessen-und-uebergroessen-4

Hier der Link zum Shop (ohne Gewähr): http://www.babalow.biz

Schuhe aus dem Altkleidercontainer

Eine Frage beschäftigt eingefleischte Schuhfetischisten immer wieder: „Wie komme ich an getragene Frauenschuhe?“. Natürlich kann man die Frauen direkt fragen, aber wer tut das schon? Dann gibt es natürlich noch ebay.de, Kleinanzeigenmärkte oder spezielle Seiten wie Kleiderkreisel.de auf denen man immer wieder schöne Angebote von getragenen Damenschuhen findet. Aber die kosten natürlich Geld. Der Arbeitskollegin oder Nachbarin die Schuhe klauen geht auch, aber ist mist und nicht zu empfehlen.

Schuhe im Schuhcontainer entsorgen
Schuhe im Schuhcontainer entsorgen

Ich bin über ein anderes Forum auf eine andere Art gestoßen an getragene Frauenschuhe heranzukommen. Nämlich über die Altkleidersammmlung. Einige Schuhfetischsten gehen sogar soweit, daß sie selber Schuhsammlungen organisieren. Also Flyer drucken und Behälter bereitstellen. Natürlich aufwändig und eine Garantie statt alter Hausschuhe von Opa schicke Pumps einer Teenagerin zu bekommen gibt es nicht.

18885048

Schuhe im Schuhcontainer entsorgen
Schuhsammlung und Altkleidercontainer

Dann gibt es noch die Möglichkeit selber bei Altkleidercontainern ausschau zu halten. Die Container sind mittlerweile so gut gesichert, das man selber kaum noch an die Schuhsammlung herankommt. Aber oft sind die Container so voll, daß die Leute ihre kleidersäcke daneben stellen. Danach halte ich gelegentlich ausschau aber so richtig Glück hatte ich hier noch nie.

containercheck
Schuhe aus dem Container fischen ist nicht ganz so einfach

Die Schuhe, die ich dort finden konnte waren nicht mein Fall oder unbrauchbar. Es scheinen aber einige Leute mit Altkleidercontainern glück zu haben. An dieser Stelle interessieren mich zwei Dinge und vielleicht mag ja der Ein oder die Andere seine Erfahrung in den Kommentaren dazu teilen:

  • An die Schuhfetischsten: Habt ihr schon mal Schuhe in der Altkleidersammlung gefunden bzw. wie geht ihr dabei vor?
  • An die Schuhträgerinnen: Wenn ihr Schuhe entsorgt, wo bzw. wie macht ihr das? Altkleidercontainer, Sammlung oder Mülleimer?
schuhbox altkleider schuhe container schuhfegtischst
Glück gehabt, hier hat eine Dame ihre Schuhe so entsorgt, daß sich ein Schuhfetischst die schicken Schuhe ohne Probleme mitnehmen kann.

Englische Frauen und High Heels

Engländerinnen tragen im europäischen Vergleich die höchsten High Heels mit durchschnittlich 8,4 cm hohen Absätzen. Dicht auf den Fersen folgen die Spaniereinnen  mit 8,1 cm. Deutsche Frauen tragen durchschnittlich eine Absatzhöhe von 6,9 cm. Und die sonst so modebewussten Französinnen bilden mit 6,1 cm das Schlusslicht im Europa-Vergleich!so-hoch-traegt-europa-im-vergleich

Das kann ich voll bestätigen. War vor ein paar Wochen in England und die meisten Mädels und Frauen sind da immer auf High Heels unterwegs. Nicht nur im Büro, sondern

auch zum Feiern. Da englische Damen richtig feiern können und sich dann auch voll abschießen hat man als Schuhfetischist viele Gelegenheiten den Damen zu helfen indem man sie stützt und sich ihrer High Heels annimmt. 🙂

Hier ein paar schöne Eindrücke von englischen besoffenen Girls auf High Heels:

Candid High Heel Kanal bei YouTube

Gerade einen schönen Kanal bei YouTube entdeckt. Hat sich jemand die Mühe gemacht ein paar schöne Candid POV Videos zu machen. Gute Qualität und genau das richtig, wenn man mal nicht selber feiern kann und sich die Mädels in ihren High Heels anschauen kann.

Hier ein Beispiel:

Kurze Erklärung zu den Begriffen CANDID und POV.

CANDID steht bei Bilder und videos für „ungestellte Aufnahme“, also wenn das Foto nicht absichtlich oder gestellt ist sondern ehr ein Schnappschuss. Meistens entstehen Candid Bilder ohne das Wissen der Frau, die gerade fotografiert wird.

POV bedeutet „Point of View“ also Blinkwinkel. In diesem Fall also auf Augenhöhe mit den Schuhen.

Schuhe von Stewardessen

Die wohl beliebtesten Frauenschuhe für Schuhfetischsten sind wohl unter Anderem die Schuhe einer Stewardess. Die Damen sehen meistens sehr gut aus, machen einen schicken Eindruck mit ihrer Uniform und die Schuhe werden oft Tagelang getragen und dabei extrem belastet. Solche Schuhe haben dann natürlich deutliche tragespuren.

Woher bekommt man Schuhe eine Stewardess?

Viele der Flugbegleiterinnen haben den Verkauf ihrer getragenen und alten Schuhe als Einnahmequelle entdeckt. So bieten einige ihre Schuhe nun ganz einfach auf Ebay oder per Kleinanzeige an. Bei Ebay unter dem Stichworten: Stewardess, Schuhe, getragen, sammler und fertig suchen.

Ich selber habe noch keine Flugbegleiterin angesprochen, aber schon mal von dem Gerücht gehört, daß diese gelegentlich direkt Schuhe verkaufen. Natürlich dann meist zu echten Hammerpreisen, da diese dann beim nächsten Stop sofort gegen neue ersetzt werden müssen.

„Ausleihen“ von Schuhen bei einer Stewardess dürfte nicht so einfach sein. Vielleicht während eines Nachtfluges, wenn die Dame ein kurzes schläfchen macht und aus ihren Schuhen rausschlüpft. Aber da bei einem Flug penibel auf Sicherheit wert gelegt wird sollte man wirklich vorsichtig sein.

Würde echt gerne mal während eines Fluges einer Flugbegleiterin in die warmen Pumps spritzen, die sie dann während des restlichen Fluges trägt.

Wenn Du selber Flugbegleiterin bist und erfahrungen mit Schuhfetischsten hast, würde ich mich über Deine Geschichten freuen. Schreib mir gerne mal per Email (dave@frauenschuhe.info)

Gebe auch gerne Tipps wie man als Stewardess seine getragenen Schuhe am besten verkaufen kann!

Beispielbilder von Flugbegleiterinnen mit ihren sexy Schuhen